Amica International GmbH

Für jeden Bedarf die richtige Wahl

Kochfelder: Induktion, HiLight, Gas

Die Wahl des richtigen Kochfeldes ist eine Frage der eigenen Vorlieben. Sind Ihnen die Vorteile von Induktion – wie Sicherheit, Sauberkeit und Schnelligkeit – von Bedeutung oder bevorzugen Sie eher das klassische Kochen auf Glaskeramik mit schnellen HiLight-Kochzonen?

Vielleicht sind Sie aber auch Feuer und Flamme für das feinstufige Kochen mit Gas.

Welche Philosophie Sie auch haben mögen, Amica bietet eine breite Auswahl an Kochfeldern bei der Sie das richtige finden werden. Die Verwendung hochwertiger Materialen, z. B. die Glaskeramik von SCHOTT CERAN®, und energiesparender Technologien sind garantiert

Induktion – schnell, energiesparend, präzise und sicher

Induktion konzentriert die Hitze auf das magnetische Kochgeschirr. Die Aufheizung geschieht nur im Topfboden, das Kochfeld erwärmt sich nur leicht über die Rückwärme des Topfes. Daher kann nichts anbrennen, falls etwas daneben gehen sollte.
Dank der Booster-Funktion ist ein schneller Ankochprozess gewährleistet, der die natürliche Farbe und die Aromastoffe der Lebensmittel bewahrt. Die unmittelbar zur Verfügung stehende volle Leistung bewirkt auch, dass die Hitze punktgenau verteilt und dosiert werden kann – für perfekte Gar- und Bratergebnisse.

Induktion für die große Fläche

Wahre Energiesparer – durch die eingebauten „großen” Induktionsspulen (Ø 21 cm) ermöglichen sie ein Kochen „ohne Grenzen”.
Voraussetzung ist, dass der Topfboden (Ø 12,5 – 21 cm) eines der 4 markierten Topfzentren berührt. Besonders praktisch ist hierbei die integrierte Brückenfunktion, denn hintereinander liegende Kochzonen können zu einer großen Bräterzone verbunden werden.

Automatische Topferkennung

Aufheizung geschieht nur, wenn ein Topf auf das Induktionskochfeld gestellt wird – die volle Energie ist sofort da. Nimmt man ihn weg, ist auch die Wärme weg.

Stop-and-Go-Funktion

Stop-GoDie eingestellte Leistung ist für ca. 10 Minuten gespeichert und kann unmittelbar abgerufen werden, wenn man die Küche für einen Moment mal verlassen muss.

Komfortable Bedienung

Slider-Sensorsteuerung

Einfache Bedienung per Finger-Schiebebewegung.
Zur Sicherheit mit Kindersicherung.

Sensorsteuerung

Antippen, auswählen – und dazu noch leicht zu reinigen. Auch hier Kindersicherung inklusive.

Knebelsteuerung

Klassisch manuell die gewünschte Stufe per Drehknebel einstellen.

Gas – Die Kochart der Profis

Wer sich lieber für Gas entscheidet, findet auch in diesem Segment diverse autarke Kochfelder. Mit dem Nutzen, dass mit Gas gekocht, der Backofen jedoch mit Strom betrieben werden kann. Amica Gaskochfelder sind sicher zu bedienen. Mit der elektrischen Einhand-Funkenzündung, die mit dem Schaltknebel aktiviert wird, entzündet sich die Flamme.
Sollte einmal die Flamme unbeabsichtigt erlöschen, schaltet sich dank der Vollzündsicherung automatisch die Gaszufuhr aus. OptiGas-Düsen sind optimal auf die gängigen Topfgrößen abgestimmt.
Sie konzentrieren die Wärme und sorgen damit für eine Energieersparnis von 8–12%.